Eine Liebe in der Bourgogne - Cover
Testimonial

Reno Engel

Ein sehr schön geschriebenes Buch, das mit seiner spannenden Handlung in sehr kurzen Kapiteln dazu verleitet, noch eins zu lesen … und noch eins… Besonders gefällt mir der Satz „Die Luft war so feucht, dass das Licht der Laternen sich im Nebel verlor.“ Danke für die gute Beobachtung und ausgezeichnete Wortwahl, für die Bilder im Kopf… Gelacht bei „Du bist Würstchen mit Kartoffeln, und ich bin Trüffel und Champagner…“ und die Austern „Rotz mit Fischgeschmack“… Und wieder so ein Satz, den ich mir eingerahmt an der Wand vorstellen könnte: „Es war warm für diesen Tag, der nicht mehr richtig Frühling, aber auch noch nicht Sommer sein wollte.“ Spannend zu lesen, bis zum letzten Satz.