Bookstar

Feline hat mir als Charakter gut gefallen, selbstbewusstes Auftreten und immer mit eigener fester Meinung. Die Geschichte an sich war gut aufgebaut, guter Schreibstil und besonders der erste Teil, das Ankommen auf der Insel und die dortigen Geschehnisse sehr gut beschrieben. Alles in allem eine schöne Familiengeschichte mit dem gewissen Etwas, die man empfehlen kann.

Lilofee

Ein Wohlfühlbuch und sehr schön zu lesen. Mir haben einige Passagen besonders gut gefallen. z.B. “Die verlorenen Jahre hingen in der Luft, ein elektrisches Gas, unsichtbar, aber es kribbelte auf der Haut.” und “Für sie war ihr Vater ein leeres Haus, das sie nur mit verbundenen Augen betreten hatte.” zum Beitrag auf Lovelybooks.de

Sonja Zerkowsky

Einfach zum Träumen Schön… “Gesang der Zikaden” ist nun der zweite Roman, den ich von der Autorin Heike Franke gelesen habe. Und auch dieses Mal hat sich mich mit ihrer Geschichte wieder total begeistert… Für mich ein absolutes Gute-Laune-Wohlfühlbuch für unterhaltsame Lesestunden. zur kompletten Rezension auf Lovelybooks.de

Hanne GAP

Ein Buch zum Abtauchen und zum schwelgen in einer wunderschönen Welt und doch in der Realität mit seinen Hindernissen… Die immer wieder aufsteigenden Selbstzweifel der Protagonistin, die Erfolg hat, wenn sie zu sich selbst und ihren Fähigkeiten steht und auch die Möglichkeit dazu erhält oder sogar zu ihrem Glück gezwungen wird… Insgesamt zeigt das Buch,

Reno Engel

Ein sehr schön geschriebenes Buch, das mit seiner spannenden Handlung in sehr kurzen Kapiteln dazu verleitet, noch eins zu lesen … und noch eins… Besonders gefällt mir der Satz „Die Luft war so feucht, dass das Licht der Laternen sich im Nebel verlor.“ Danke für die gute Beobachtung und ausgezeichnete Wortwahl, für die Bilder im

Iris Gasper

Ein Buch wie ein sanfter Strom, man taucht in Berlin ein und lässt sich bis in die Bourgogne treiben, wunderschön geschrieben! Die Autorin hat eine ehrliche und klare Sprache und auch ihre Protagonistin ist von entwaffnender Ehrlichkeit, … , hat einen Charme, den man sich nicht entziehen kann. Gute, spannende Unterhaltung und ein schönes Geschenk

Ricky

Die Autorin schaffte es durch ihre in meinen Augen sehr gute Charakterzusammenstellung, sowie die bildhafte und lebensnahe Schreibweise mir die Tränen vor Lachen in die Augen zu treiben, mit den Liebenden mitzuleiden und zu verzweifeln. Genauso aber auch die Landschaft kennen zu lernen, sowie die eigene Lust auf Wein zu wecken. Heike Franke hat mich