Des Glückes Wundersamer Takt

Über das Scheitern, die Kraft einer Patchworkwahlfamilie und den Mut, den ganz eigenen Weg zu gehen.

Die 24jährige Lissi hat gegen alle Widerstände hart auf ihren Traum hingearbeitet, Opernsängerin zu werden. Doch kaum hat sie den Masterabschluss in der Tasche, kommt alles anders als erwartet: Kein Opernhaus will die unfassbar begabte junge Frau engagieren.

Buchcover Des Glückes wundersamer Takt

Lissi, die es gewohnt ist, mit Einsamkeit, Missgunst, Neid und der Herrschsucht von Professoren konfrontiert zu sein, beginnt zu Zweifeln: Ist sie wirklich gut genug? Ist sie mutig genug, ihren eigenen Weg zu gehen? Kann sie den Glauben an und das nötige Vertrauen in sich finden? Und was ist mit Leo, in den sie sich verliebt hat…

Leseprobe (kommt zur Veröffentlichung)

Roman von Heike Franke
Veröffentlichung 14.03.2024
350 Seiten
Tachenbuch und eBook

Bestellen

Nach oben scrollen